Begleithundeprüfung

Begleithundeausbildung - oder besser formuliert Erziehung zum umweltsicheren Familienhund

vor einem Prüfungstermin gibt es zusätzliche "Lernangebote" um optimal auf die Prüfung vorbereitet zu sein.

Bei Interesse bitte einen Kennenlerntermin ausmachen.

Einer der nächsten möglichen Prüfungstermine ist der 25.10.15

Allerdings ist eine Prüfungsteilnahme kein"MUSS", sondern eine Option um sich eine Bestätigung über die gute Ausbildung des Hundes zu holen

dsh

Es folgt eine kurze Beschreibung was bei einer Begleithundprüfung verlangt wird. Allerdings habe ich mich für eine vereinfachte Formulierung entschieden und gegen eine „prüfungsordnungsgemäße Darstellung“. Bei den einzelnen Verbänden ist eine solche PO (=Prüfungsordnung) nachzulesen.

  1. Der Hund soll an lockerer Leine, freudig und exakt neben dem Menschen, in verschiedenen Tempi und mit Richtungswechseln gehen und durch eine Menschgruppe und dort auch einmal anhalten (Leinenführigkeit)
  2. Das gleiche soll der Hund auch ohne Leine zeigen (Freifolge)
  3. Der Hundeführer geht in normalem Tempo und bleibt stehen und sagt  „Sitz“. Der Hund soll sich schnell und ohne Hilfestellung setzen. Der Hundeführer geht noch 20 Schritte weiter und geht erst auf Anweisung der Leistungsrichters zu seinem Hund zurück
  4. Der Hundeführer geht in normalem Tempo, bleibt stehen (Hund geht automatisch ins Sitz)  und Hundeführer sagt „Platz“. Der Hund soll sich schnell und ohne Hilfestellung hinlegen. Der Hundeführer geht noch 30 Schritte weiter und ruft auf Anweisung der Leistungsrichters seinen Hund, der sich gerade und dicht vor ihn zu setzen hat und auf das Hörzeichen Fuß um den Hundeführer herumgehen soll und sich gerade auf die linke Seite des Hundeführers zu setzen hat. (Platz in Verbindung mit Herankommen)
  5. Jetzt darf der Hund schlafen, während ein anderer Hund die gleichen Übungen vorführt, wird der Hund an einen vorher gekennzeichneten Platz gelegt und der Hundeführer entfernt sich 30 Schritte und hofft, mit dem Rücken zum Hund, dass dieser, wie gefordert, ruhig liegen bleibt. (Ablegen unter Ablenkung)

Bei dieser Prüfung auf einem Übungsgelände müssen mindesten 70% der gestellten Anforderungen erreicht werden. Ist dieses Ziel erreicht, kommt der zweite Teil: die Prüfung im Verkehr. Dieser Teil sollte möglichst in einer belebten Gegend stattfinden. Die Hunde sollen sich bei der Begegnung mit Personen, Radfahrern, Autos, Joggern, Inlinescatern, anderen Hunden neutral und friedlich verhalten. Auch werden die Hunde kurz außer Sicht ihres Menschen angebunden und im Verhalten und der Reaktion auf vorbeigehende Menschen und Hunde beurteilt.

Kurz - es wird ganz schön viel verlangt. Und Menschen die Ihre erste Begleithundprüfung machen, müssen noch eine theoretische Sachkundeprüfung ablegen. (Oder sie haben vorher schon einen Hundeführerschein gemacht oder eine Sachkundeprüfung für Anlagehunde.)

Zusätzlich zu diesen Lerninhalten erarbeitet diese Gruppe noch Elemente aus anderen Hundesportsparten, z. B. aus dem Obedience.

Lernziel ist, dass der Hundeführer mit Abstand zu seinem Hund steht und mit leiser Stimme die Hörzeichen (Sitz, Platz, Steh) sagt oder per Handzeichen gibt und der Hund schnell, exakt und freudig im Wechsel die angesagten Positionen zeigt.

Elemente aus dem Dog Dancing lockern ebenso das Training auf. Übungen wie durch die Beine laufen, Spins, Rückwärts gehen, Rolle gehören zum Standardrepertoire.

Ein rein prüfungsmäßiges Trainieren fände ich den Anlagen der Hunde nicht entsprechend und etwas langweilig. Deswegen wird im Wechsel einzeln und in der Gruppe trainiert und die einzelnen Übungen werden verfeinert und immer wieder wird etwas Neues hinzugefügt und die Ablenkungen werden variiert.

warten

Kontaktdaten

Hundeschule Kehrmann

Barbara Kehrmann
An der Hansalinie 13
59387 Ascheberg

Telefon: 0 25 93 / 72 00
Mobil: 0177 / 200 72 00

Wenn Sie Fragen zu den einzelnen Kursen haben oder einen Kurs buchen möchten, dann nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.

info@hundeschule-kehrmann.de

Visitorcounter - VCNT

Heute 0

Gestern 5

Woche 100

Monat 298

Insgesamt 26394